Schrift vergrößern Schrift verkleinern Kontrast ändern zurücksetzen

DE | EN

Deutsches Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung

Steffen Zabler

Forschungsreferent

Herzlich willkommen auf der Homepage von Steffen Zabler

Als Forschungsreferent am Deutschen Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung (FÖV) bin ich aktuell mit dem Drittmittelprojekt „Untersuchung der Arbeitsweise von Räten/Kreistagen in Nordrhein-Westfalen mit Blick auf deren Funktionsfähigkeit" im Bereich Politik- und Verwaltungsberatung beschäftigt. Von 2016 bis 2018 war ich ebenfalls am FÖV Mitersteller eines Gutachtens zur „Optimierung der Aufgabenzuordnung und der Organisationsstrukturen in aufgabenbezogener Betrachtung" im Rahmen eines Gesamtprojekts zur wissenschaftlichen Untersuchung der weiteren Umsetzung der Kommunal- und Verwaltungsreform in Rheinland-Pfalz.

Neben meiner Beschäftigung mit lokaler Politik und Verwaltungsreformen liegt mein Forschungsinteresse im Bereich der Kommunalfinanzen, im Speziellen bei Instrumenten zur Begrenzung kommunaler Verschuldung. Zusätzliche Schwerpunkte meines wissenschaftlichen Interesses sind Fragen der sozialwissenschaftlichen Methodologie, hier besonders in den Bereichen quantitative Analysemethoden, Kausalanalyse und Umfrageforschung.

Neben meiner Tätigkeit am Deutschen Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung bin ich zugleich wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Dr. Stephan Grohs am Lehrstuhl für Politikwissenschaft an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer. Auf dieser Seite sowie auf der Seite der Universität finden Sie Informationen über meine Person und meine Forschung.

Kontakt

E-Mail:
zabler@foev-speyer.de

Telefon:
+49 6232 654-146

Fax:
+49 6232 654-290

Postanschrift:
Postfach 14 09
67324 Speyer

Hausanschrift:
Freiherr-vom-Stein-Str. 2
67346 Speyer

Raum:
FG 106