Schrift vergrößern Schrift verkleinern Kontrast ändern zurücksetzen

DE | EN

Deutsches Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung

Prof. Dr. Mario Martini

Senior Fellow

Lebenslauf

beruflicher Werdegang

04/2010 – heute Inhaber des Lehrstuhls für Verwaltungswissenschaft, Staatsrecht, Verwaltungsrecht und Europarecht, Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer
04/2009 – 04/2010 Professur für Staats- und Verwaltungsrecht, Ludwig-Maximilians-Universität München
10/2008 – 04/2009 Vertretung einer Professur für Staats- und Verwaltungsrecht, Ludwig-Maximilians-Universität München
10/2007 – 09/2008 Vertretung des Lehrstuhls für Verwaltungswissenschaft, insbesondere Regieren und Verwalten im Europäischen Kontext, Deutsche Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer
12/2000 – 10/2007 Wissenschaftlicher Assistent, Lehrstuhl für Öffentliches Recht einschließlich Völker- und Europarecht (Prof. Dr. Kämmerer), Bucerius Law School, Hamburg
11/1998 – 11/2000 Rechtsreferendar, Stationen in Mainz, Speyer und Koblenz/>
08/1995 – 11/1998 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Verwaltungslehre (Prof. Dr. Laubinger), Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Ausbildung

2006 Habilitation, Bucerius Law School, Hamburg
venia legendi für Staats- und Verwaltungsrecht mit Verwaltungswissenschaft sowie Europarecht
Habilitationsschrift: „Der Markt als Instrument der hoheitlichen Verteilungslenkung“
2000 Zweites juristisches Staatsexamen
1999 Promotion (Dr. jur.), Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Dissertation: „Integrierte Regelungsansätze im Recht der immissionsschutzrechtlich genehmigungsbedürftigen Anlagen“
1995 Erstes juristisches Staatsexamen
10/1990 – 07/1995 Studium der Rechtswissenschaften, Johannes Gutenberg-Universität Mainz
05/1989 Abitur

Stipendien und Auszeichnungen

1991 – 1995
Stipendium der Konrad-Adenauer-Stiftung

Ehrenämter und Funktionen

04/2011 – heute Direktor der Universitätbibliothek, Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer (gemeinsam mit Wolfgang Weiß)

Kontakt

E-Mail:

Telefon:
+49 6232 654-403

Fax:
+49 6232 654-404

Postanschrift:
Postfach 14 09
67324 Speyer

Hausanschrift:
Freiherr-vom-Stein-Str. 2
67346 Speyer

Raum:
FG 216

Link

Homepage an der Universität Speyer