Schrift vergrößern Schrift verkleinern Kontrast ändern zurücksetzen

DE | EN

Deutsches Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung

Johannes Socher

Forschungsreferent

Lebenslauf

beruflicher Werdegang


11/2015 -
heute
 Forschungsreferent
Deutsches Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung
11/2011 -
11/2013
 Rechtsreferendar
Kammergericht Berlin; Ausbildungsstationen u.a. in der Außenwirtschaftsabteilung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie sowie am Internationalen Strafgerichtshof für das ehemalige Jugoslawien
13/2007 - 05/2010
 Praktikant
Zahlreiche Kurzpraktika, u.a. in der Zentrale des Auswärtigen Amts und an der Deutschen Botschaft Tokyo
   

Ausbildung

11/2014 - heute
 Promotion zum Dr. iur.
Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften
angestrebter Abschluss: Dokter der Rechtswissenschaft
11/2011 - 11/2013
 Rechtsreferendariat
Kammergerichtsbezirk Berlin
Abschluss: Zweite Juristische Prüfung
10/2010 - 09/2011
 Studium "Law, Anthropology and Society"
London School of Economics and Political Science
Abschluss: Master of Science
02/2005 - 09/2010
 Studium der Rechtswissenschaft
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und
Ludwig-Maximilians-Universität München
Abschluss: Erste Juristische Prüfung
   

weitere Qualifikationen

05/2014 - 07/2014
 Verwaltungswissenschaftliches Ergänzungsstudium
Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften
12/2009 - 02/2010
 Ausbildung zum Wirtschaftsmediator (CVM)
Centrum für Verhandlung und Mediation

Sprachen

Englisch: fließend, Französisch: passiv (Schulkenntnisse 5 Jahre),
Russisch: erweiterte Grundkenntnisse (TORFL Basic 90.4 %)

Kontakt

E-Mail:
socher@foev-speyer.de

Fax:
06232/654-290

Postanschrift:
Postfach 14 09
67324 Speyer

Hausanschrift:
Freiherr-vom-Stein-Str. 2
67346 Speyer