Schrift vergrößern Schrift verkleinern Kontrast ändern zurücksetzen

DE | EN

Deutsches Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung

Cornelius Wiesner

Forschungsreferent

Lebenslauf

beruflicher Werdegang

02/2017 – heute For­schungs­referent, Deut­sches For­schungs­institut für öffent­liche Ver­wal­tung, Speyer
11/2014 – 11/2016 Rechts­referendar, Kammer­gericht Berlin
    Stationen (u.a.):
  • Bundes­minis­terium des Innern, Ab­tei­lung Staats­recht / Ver­fassungs­recht / Ver­wal­tungs­recht
  • Kanzlei Redeker Sellner Dahs, Berlin
  • Ver­wal­tungs­gericht Berlin
  • Deut­sche Uni­ver­sität für Ver­wal­tungs­wissen­schaften Speyer
05/2011 – 04/2014 Wissen­schaft­licher Mit­ar­bei­ter, Becker Büttner Held Rechtsanwälte (BBH), Büro Berlin
    Ar­beits­gebiete:
  • Kommu­nal­recht
  • öffent­liches und pri­vates Wasser­recht
  • Ener­gie­wirt­schafts­recht

Ausbildung

09/2011 – heute Pro­mo­tions­vor­haben (Dr. iur.), Martin-Luther-Uni­ver­si­tät Halle-Witten­berg
Disser­tation (Arbeits­titel): „Kirch­schul­vermö­gen. Her­kommen – Recht – Aus­ein­ander­setzung“ (Histo­rische Ver­mö­gens­massen im Spannungs­feld zwischen Staat, Kirchen und Kommunen und die Frage ihrer Aus­ein­ander­setzung bzw. der Fort­geltung des dazu ge­schaffenen Rechts)
(Betreuer: Prof. Dr. Michael Germann)
11/2016 Zweite Juris­tische Staats­prüfung, Gemein­sames Juris­tisches Prüfungs­amt der Länder Berlin und Branden­burg
11/2015 – 01/2016 Ver­wal­tungs­wissen­schaft­liches Er­gän­zungs­studium, Deut­sche Uni­ver­si­tät für Ver­wal­tungs­wissen­schaften Speyer
09/2011 Erste Juris­tische Prüfung, Gemein­sames Juris­tisches Prüfungs­amt der Länder Berlin und Branden­burg
10/2005 – 09/2011 Studium der Rechts­wissen­schaft (Schwer­punkt: Umwelt- und Wirt­schafts­ver­wal­tungs­recht), Albert-Ludwigs-Uni­ver­sität Frei­burg / Hum­boldt-Uni­ver­si­tät zu Berlin
06/2004 Abitur, Päda­gogium Otto-Kühne-Schule Godes­berg, Bonn

Ehrenämter und Funktionen

01/2016 – heute Länder-Botschafter für Berlin, Deut­sche Uni­ver­si­tät für Ver­wal­tungs­wissen­schaften Speyer
06/2015 – heute Freier Mit­arbeiter / poli­tisch-histo­ri­sche Stadt­füh­rungen, Fried­rich-Ebert-Stif­tung, Bonn / Berlin
11/2010 – heute Gemein­de­kir­chen­rat / Öffent­lich­keits­arbeit, Evan­ge­li­sche Kir­chen­ge­mein­de Ber­lin-Blan­ken­burg
11/2015 – 01/2016 Kultur­referent, Hörer­schaft der Deut­schen Uni­ver­si­tät für Ver­wal­tungs­wissen­schaf­ten Speyer (K.d.ö.R.)
01/2015 – 01/2016 Ordent­liches Mit­glied, Per­so­nal­rat der Refe­ren­dare im Be­zirk des Kammer­ge­richts Berlin (BeRef)

Sonstiges

Sprachen Englisch
Latein (Latinum)

Kontakt

E-Mail:

Telefon:
+49 30 33 77 82 33

Fax:
+49 6232 654-290

Postanschrift:
Postfach 14 09
67324 Speyer

Download

Schriftenverzeichnis