Schrift vergrößern Schrift verkleinern Kontrast ändern zurücksetzen

DE | EN

Deutsches Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung

InVR: Das Institut

Das Institut für Verwaltungsreform (InVR) befasst sich mit aktuellen Themen der Staats- und Verwaltungsmodernisierung im Mehrebenensystem. Es entwickelt Konzepte und berät Politik und Verwaltung im In- und Ausland auf der Grundlage wissenschaftlicher Methoden und eigener Forschungstätigkeit zu unterschiedlichen Themenbereichen. Hierzu zählen u.a.

  • Verwaltungsstruktur- und Gebietsreformen, Capacitybuilding,
  • Verwaltungsprozessmanagement,
  • Digitalisierung der Verwaltung,
  • Bürgerbeteiligungsverfahren und Governance von staatlichen und nichtstaatlichen Akteuren,
  • Reform des öffentlichen Dienstes (in Zusammenarbeit mit der Forschungsstelle öffentlicher Dienst).
Zur Bearbeitung der Beratungsprojekte steht ein interdisziplinär ausgerichtetes Team zur Verfügung, das über die erforderliche Methodenkompetenz sowie über umfangreiche Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit der öffentlichen Verwaltung verfügt. So gewährleistet das InVR für jedes Projekt ein maßgeschneidertes Untersuchungsdesign und damit eine optimale Beratung von Auftraggeberinnen und Auftraggebern.

Ansprechpartnerin

Dr. Silke I. Keil

Website

Kontakt

E-Mail:

Telefon:
+49 711 504 75 775

Fax:
+49 6232 654-136

Postanschrift:
Postfach 14 09
67324 Speyer

Hausanschrift:
Freiherr-vom-Stein-Str. 2
67346 Speyer