Schrift vergrößern Schrift verkleinern Kontrast ändern zurücksetzen

DE | EN

Deutsches Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung

Das bietet Ihnen InGFA

Durchführung von Groß­projekten

Wir beurteilen die Folgen und Auswirkungen umfangreicher Gesetz­gebungs­vorhaben oder politischer Maß­nahmen­pakete. Dabei werden wir prospektiv, begleitend oder retrospektiv tätig. Wir treffen umfassende Aussagen darüber, ob die angestrebten Ziele auf dem eingeschlagenen Weg erreicht werden können und ob mit unbeabsichtigten Auswirkungen gerechnet werden muss. Auch auf alternative Möglich­keiten zur Ziel­erreichung weisen wir hin. Bereits ergriffene Maßnahmen oder erlassene Vorschriften bewerten wir im Rahmen von Evaluationen und geben Hinweise zur Optimierung.

Bereitstellung fokussierter Module zur Gesetzes­folgen­abschätzung

Ausgehend von ganz konkreten Maßnahmen stellen wir Ihnen modularisierte Instrumente zur Beantwortung konkreter Einzelfragen zur Verfügung, die sich im Kontext der speziellen Maßnahme ergeben. Durch die Fokussierung auf bestimmte Aspekte können Ergebnisse zeitnah und kostengünstig erzielt werden.

Beratung und Service

Soweit Sie Folgen­abschätzungen und Evaluationen selbst durchführen wollen, beraten wir Sie gerne in methodischer Hinsicht und bieten Ihnen Unterstützung und Arbeitshilfen an.

Kontakt

E-Mail:

Telefon:
+49 6232 654-434
+49 6232 654-370

Fax:
+49 6232 654-136

Postanschrift:
Postfach 14 09
67324 Speyer

Hausanschrift:
Freiherr-vom-Stein-Str. 2
67346 Speyer